Am 25. Februar 2021 wurde der Antrag auf eine Expert:innenanhörung zum Gewaltschutz in bayerischen Flüchtlingsunterkünften abgelehnt, den die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im Verfassungsausschuss eingebracht hatte. CSU und FW stimmten gegen den Antrag, SPD und FDP enthielten, was in diesem Fall einer Ablehnung gleichkommt. Am 18.3.2021 wurde der Antrag auch im Sozialausschuss abgelehnt. Das Aktionsbündnis Geflüchtete Frauen kritisiert das in seiner Pressemitteilung deutlich.