FGZ
FrauenGesundheitsZentrum
München

Anita Augspurg

Schriftgröße ändern
FGZFGZFGZ
November drucken

K-Nr. K61_18
Dienstag
6.11.2018
18.00 – 20.00 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Das Gute an den Wechseljahren
… ist wichtig zu entdecken, damit Sie gelassener in und durch diese wichtige Zeit gehen. Sie bekommen Tipps für gutes „Wechseln“ sowie für Selbsthilfe bei möglichen Beschwerden und für ein möglichst erfreuliches Älterwerden.
Ingrid Stelzel


K-Nr. K62_18
Donnerstag
8.11.2018
18.30 – 20.00 Uhr
€ 8,50/2,50

Bitte anmelden!

Mit Jugendlichen über Sexualität sprechen
Homosexuell – bisexuell – heterosexuell – trans* – inter* … Die Themen sexuelle Vielfalt, geschlechtliche Identität und Merkmale werfen für Eltern viele Fragen auf. Der Abend gibt Einblicke in die Welt der Heranwachsenden und bietet Raum für Fragen und Austausch. So gewinnen Sie Sicherheit in der Kommunikation über Sexualität und Themen wie Körperwissen, Verhütung oder Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen.
Kooperationsveranstaltung mit LeTRa im Rahmen der Kampagne „LOVE ME gender“
Nicole Quasten


K-Nr. K63_18
Montag
12.11.2018
18.30 – 20.00 Uhr

Bitte anmelden!

Knochen, Muskeln, Gelenke und mehr
Informationsabend für Frauen mit HIV
Schmerzen in Muskeln oder Gelenken, Osteoporose - was können Gründe dafür sein? HIV, die Therapie, das Älterwerden? Und was kann ich tun, damit es mir besser geht?
Claudia Levin


K-Nr. K64_18
Dienstag
13. und 20.11.2018
19.00 – 21.00 Uhr
€ 155,-/75,-

Bitte anmelden!

Das Diaphragma – eine sichere und natürliche Alternative
In der Gruppe informieren wir Sie über die sichere nebenwirkungsfreie Barrieremethode. Die Anpassung erfolgt einzeln. Im Teilnahmebeitrag sind Diaphragma und Broschüre enthalten. Bitte ein Handtuch mitbringen!
Alenka Berkopec-Valena


K-Nr. K65_18
Donnerstag
15.11.2018
18.30 – 20.00 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Einfach singen
Gemeinsam singen macht Spaß, tut gut und berührt das Herz. Wir stimmen uns ein und singen dann im Kreis ohne Notenblatt querbeet – Kraftlieder, Jahreszeitlieder, Frauenlieder, Mantren – fröhlich, berührend, meditativ, wohltuend – einfach drauf los!
Karin Schönig
Weitere Singabende: 13.12.2018 sowie 17.1. und 21.2.2019


K-Nr. K66_18
Freitag
16.11.2018
15.00 – 18.00 Uhr
€ 35,-/7,50

Bitte anmelden!

Kreativer Tanz
Ein Wohlfühl-Workshop zum Abschalten und Auftanken für Frauen jeden Alters, die gerne tanzen. Der Schwerpunkt liegt auf der Freude an der spontanen Bewegung und der Entfaltung der eigenen Kreativität, ohne an „richtig“ oder „falsch“ zu denken. Es gibt viel Raum zum freien Tanzen und wir gestalten kurze Choreografien und Szenen.
Geeignet auch für Frauen mit körperlichen Einschränkungen.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Sonja Apothofsky


K-Nr. K67_18
Freitag
16.11.2018
16.30 – 20.00 Uhr
€ 35,-/7,50 + 7 Euro für Lebensmittel

Bitte anmelden!

Vegetarisch Kochen nach Ayurveda
Nehmen Sie teil an einer Entdeckungsreise zu den Köstlichkeiten der ayurvedischen Küche, die ihren Ursprung in Indien hat. Ayurvedisches Essen stärkt Körper und Geist und erfreut alle Sinne. Nach einer Einführung in die Grundlagen der ayurvedischen Küche bereiten wir gemeinsam ein Menü zu, das wir anschließend gemeinsam genießen.
Gabi Fröhlich
Veranstaltungsort: Tagesstätte Mutabor auf dem Stemmerhof, Jägerwirtstr. 6, 81639 München.
Anfahrt: Bus 53 (Sendlinger Kirche), U6 (Harras)


K-Nr. K67_A_18
Donnerstag
22.11.2018
10 – 12.30 Uhr

Bitte anmelden!

Fachaustausch zum Thema Gewalt gegen geflüchtete Frauen
Ein Fachaustausch für Multiplikatorinnen in München zum Thema „Gewalt gegen Frauen in den Gemeinschaftsunterkünften“. Ziel ist es vorrangig Ideen und Anregungen zu bekommen, wie der Zugang zum Hilfesystem für die betroffenen Frauen erleichtert werden kann und wie die Fachfrauen in ihren Einrichtungen in einem funktionierenden Netzwerk gut kooperieren können.
Eine Veranstaltung im Rahmen der „Münchner Aktionswochen gegen Gewalt an Frauen, Mädchen und Jungen“ vom 5.11.-25.11.2018


K-Nr. K68_18
Donnerstag
22.11.2018
19.00 – 21.00 Uhr
10 € für Einzelpersonen
15 € für Paare

Bitte anmelden bei:
Treffpunkt Fach-und Beratungsstelle für Regenbogenfamilien
Tel. 089/46 22 46 06

Lesben und Kinderwunsch
Wie komme ich als Lesbe zum Kind? Informationen und Austausch zu rechtlichen, medizinischen, aber auch physischen und psychischen Aspekten. Reihe Lesben spezial.
Susanna Koussouris und Marion Lüttig
Veranstaltungsort: Treffpunkt Fach-und Beratungsstelle für Regenbogenfamilien, Saarstraße 5/II, München
Kooperationsveranstaltung mit dem „Regenbogenfamilienzentrum“ im Rahmen der Kampagne LOVE ME gender


K-Nr. K69_18
Mittwoch
28.11.2018
18.30 – 20.30 Uhr
€ 10,- / 2,50

Bitte anmelden!

Schilddrüsenerkrankungen und Hashimoto – Thyreoiditis: Symptome, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten
Sind Sie oft müde oder eher „hibbelig“? Essen Sie viel und nehmen trotzdem ab? Oder essen Sie eher wenig und nehmen trotzdem zu? Ein Grund dafür könnte die Schilddrüse sein. Hashimoto-Thyreoiditis - eine Erkrankung des Immunsystems, nicht der Schilddrüse!
Mit Tipps für die Selbsthilfe und Zeit für Ihre Fragen.
Lena Brauer


Wenn Sie über unsere aktuellen Angebote per Newsletter, ca. 1 mal pro Monat, informiert werden möchten, dann schicken Sie uns eine Mail mit dem Betreff "newsletter".