FGZ
FrauenGesundheitsZentrum
München


Anita Augspurg

Schriftgröße ändern
FGZFGZFGZ
Februar 2020 drucken

K-Nr. K06_20
8 x Montag
03.02. – 30.03.2020 (außer 24.03.)
20.00 – 21.15 Uhr
€ 105,-

Der Kurs ist leider abgesagt

Beckenbodenschule
In diesem Kurs stärken wir die Kraft, Beweglichkeit und die Wahrnehmung für den Beckenboden - vorbeugend oder zur Unterstützung bei unsicherer Kontinenz (Blase oder Darm), Drangsymptomatik oder Senkungsbeschwerden. Sie erhalten Anregungen zu beckenbodenfreundlichem Verhalten im Alltag und zum selbständigen Weiterüben.
Dem Kurs liegt das Konzept der AG-GGUP zugrunde. Eine anteilige Kostenerstattung über die Gesetzliche Krankenversicherung ist möglich.
Petra Lukas


K-Nr. K07_20
Mittwoch
05.02.2020
18.30 – 20.30 Uhr
€ 8,50/2,50

Der Kurs fällt leider aus!

Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Was ist der Unterschied zwischen einer Unverträglichkeit, Intoleranz und einer Allergie auf Nahrungsmittel? Wie werden diese diagnostiziert? Wie entsteht eine Nahrungsunverträglichkeit? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es in der Naturheilkunde? Mit Tipps zur Selbsthilfe.
Lena Brauer
Reihe Wenn der Bauch Probleme macht


K-Nr. K08_20
Freitag
07.02.2020
16.30 – 20.00 Uhr
€ 25,-/7,50 + € 7,- für Lebensmittel

bereits ausgebucht

Vegetarisch kochen nach Ayurveda
Nehmen Sie teil an einer Entdeckungsreise zu den Köstlichkeiten der ayurvedischen Küche, die ihren Ursprung in Indien hat. Ayurvedisches Essen stärkt Körper und Geist und erfreut alle Sinne. Nach einer Einführung in die Grundlagen der ayurvedischen Küche bereiten wir gemeinsam ein Menü zu, das wir anschließend gemeinsam genießen.
Gabi Fröhlich
Veranstaltungsort: Tagesstätte Mutabor auf dem Stemmerhof, Jägerwirtstr. 6, 81639 München Anfahrt: Bus 53 (Sendlinger Kirche), U6 (Harras)


K-Nr. K09_20
Freitag
07.02.2020
18.30 – 20.00 Uhr
€ 15,-/5,- pro Abend

Bitte anmelden!

Übungsabend „Gesunde Füße“
Ein Angebot für Frauen mit Erfahrung aus Kurs oder Einzelstunde „Gesunde Füße", die sich in der Gruppe weiter mit Übungen rund um die Fußgesundheit beschäftigen wollen.
Karen Janker
Weiterer Übungsabend am 6.3.2020



Samstag
08.02.2020
14.00 – 17.00 Uhr

SHE-Workshop für Frauen mit HIV
„Mein Leben mit HIV – ein Leben in zwei Welten“

Ein Workshop von und für Frauen, die mit der HIV-Infektion leben. Es geht auch um:
gut leben mit HIV
gemeinsam statt einsam
Erfahrungen zum Leben mit HIV austauschen
Mehr Information (Flyer)

Referentin: SHE-Trainerin Angelika Timmer
Die Teilnahme ist kostenlos. Für einen kleinen Imbiss und Getränke ist gesorgt.
Bitte anmelden: angelika.timmer@fgz-muc.de, Tel. 089 – 129 11 95



Kursnr.: I342130
Dienstag
11.02.2020
18.00 – 19.30 Uhr
€ 7,-

Endometriose – was tun?
Etwa jede fünfte Frau hat Endometriose. Sie erfahren Vieles zu Symptomen, Diagnose- und Behandlungswegen: Die Einnahme von Hormonen, Operationen, Ernährung, Bewegung, Lebensführung u.v.m. können hilfreiche Möglichkeiten sein.
Karin Schönig
Der Kurs entfällt


K-Nr. K11_20
Dienstag
11.02.2020
19.00 – 21.00 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Schilddrüse und Kinderwunsch
Wenn die Schwangerschaft ausbleibt, kann auch eine Störung der Schilddrüse vorliegen. Sowohl eine Schilddrüsenüberfunktion als auch eine -unterfunktion verringern die Fruchtbarkeit von Frauen. Sie erfahren, was Sie tun können, um dennoch vielleicht schwanger zu werden und was in der Schwangerschaft zu beachten ist.
Angela Roth und Susanna Koussouris



Donnerstag
20.02.2020
15.00 – 17.00 Uhr
3 p.m. to 6 p.m.

Älter werden - gesund bleiben
Getting older – staying healthy

Vortrag und Gespräch für afrikanische Frauen
Talk and exchange for African women
more informations (Flyer)
Referentinnen: Angela Roth, Ulrike Sonnenberg-Schwan

Alten- und Servicezentrum ASZ Riem,
Platz der Menschenrechte 10,
81829 München


K-Nr. K12_20
Donnerstag
20.02.2020
18.30 – 20.00 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Einfach singen
Gemeinsam singen macht Spaß, tut gut und berührt das Herz. Wir stimmen uns ein und singen dann im Kreis ohne Notenblatt querbeet – Kraftlieder, Jahreszeitlieder, Frauenlieder, Mantren – fröhlich, berührend, meditativ, wohltuend – einfach drauf los!
Julietta Haun


K-Nr. K13_20
4 x Freitag
21.02., 06.03., 13.03. und 20.03.2020
16.30 – 18.00 Uhr
€ € 72,-/10,-

Bitte anmelden!

Beweglich werden und bleiben – bis ins Alter
Dieses Angebot richtet sich an alle Frauen, die sich ein Mehr an Beweglichkeit wünschen, besonders an Frauen ab 60+. Mit der Feldenkrais®-Methode bieten wir Ihnen leichte Bewegungsfolgen an, die langsam und achtsam ausgeführt zu mehr Beweglichkeit und manchmal zu Beschwerdefreiheit führen. Die Übungen finden am Boden liegend oder auf dem Stuhl sitzend statt. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Sylvia Regelin


Wenn Sie über unsere aktuellen Angebote per Newsletter, ca. 1 mal pro Monat, informiert werden möchten, dann schicken Sie uns eine Mail mit dem Betreff "newsletter".