Juni, 2021

08jun19:0021:00BeendetViva la Vulva – Online-Teil 1 „Let´s go deeper“ Vulva und Vagina

Veranstaltungsdetails

In unserer Workshop-Reihe „Viva la Vulva“ werden wir verschiedene Aspekte zu Vulva und Vagina thematisieren: Wissenswertes zu Anatomie und Geschichte der Vulva, weiblicher Sexualität, Zyklus mal anders, vaginale Gesundheit, Verhütungsmittel und Menstruationsartikel abseits des Mainstreams. In vertrauter Atmosphäre tauschen wir uns aus und erfahren mehr über die Magie in unserer Körpermitte!

Eingeladen sind alle Frauen* von 18 bis 35 Jahren. Der Workshop findet als Onlineangebot statt.

Kosten: 15 Euro pro Abend, ermäßigt 5 Euro

Teil 1 „Let´s go deeper“ Vulva und Vagina
Wieso fällt es den meisten Menschen eigentlich immer noch leichter einen Penis zu malen statt eine Vulva? Und wieso fehlen uns oftmals die Worte, wenn es um „da Unten“ geht? Das weibliche* Geschlecht wird nach wie vor nur selten im öffentlichen Raum besprochen. Aber warum eigentlich? Gemeinsam wollen wir uns auf die Suche nach der großen Unbekannten machen. In dem Workshop wird nicht nur Wissen über die Anatomie von Vulva und Vagina vermittelt, sondern auch gesellschaftliche Schönheitsnormen des weiblichen* Geschlechts kritisch hinterfragt sowie auf die Geschichte der weiblichen Sexualität eingegangen.

Referentin: Angela Roth

Der Abend kann hier einzeln gebucht werden:

Dienstag, 8.6.2021

 

Zeit

(Dienstag) 19:00 - 21:00

Jetzt anmelden

Regulärer Preis: 15,00 Euro. Ermäßigter Preis: 5,00 Euro

Frauen mit München-Pass sowie Schülerinnen, Studentinnen, Auszubildende und Rentnerinnen mit nachweisbar geringfügigem Einkommen zahlen einen stark ermäßigten Beitrag bei allen Veranstaltungen. (Nachweis mit Studentinnen-/Schülerinnenausweis oder vergleichbarem Dokument)

Für diese Veranstaltung stehen keine Tickets mehr zur Verfügung.

X
X