FGZ
FrauenGesundheitsZentrum
München



Schriftgröße ändern
FGZFGZFGZ
Februar


Neu! K-Nr. K06_17
Mittwoch
01.02.2017
18.30 – 20.00 Uhr
€ 8,50/2,50

Bitte anmelden!

Burn-out - nein danke!
Vortrag in russischer Sprache

Ничего не хочется, руки опускаются, просто ни на что нет сил. Это типичные симптомы синдрома выгорания. Что же приводит к его возникновению и как его избежать? В нашем докладе мы ознакомим Вас с профилактическими методами, чтобы предотвратить спираль выгорания!

Ich kann, will und mache nichts mehr - ein Zustand bekannt als Burn-out, der so konträr zur menschlichen Natur ist wie schwarz zu weiß. Sie lernen die typischen Einflussfaktoren und insbesondere Frühwarnsignale von Burn-out kennen und erfahren, wie Sie dem Burn-out vorbeugen können.
Kooperationsveranstaltung mit Donna Mobile
Referentin: Kamila Fotou


Neu! K-Nr. K07_17
2x donnerstags
02.02. und 09.02.2017
18.30 - 21.00 Uhr
€ 60,-/ 10,-

Bitte anmelden!

EFT® bei Gelenk- und Rückenschmerzen
Schmerzen machen oft das normale Leben schwer. EFT® (Emotional Freedom Techniques®) ist ein wunderbares Instrument, um diese zu lindern oder auch ganz aufzulösen. Bei akuten und chronischen Schmerzen kann die „Schmerzpatientin“ sich sofort mit der Schmerzbehandlung EFT® helfen. Sogar das „Schmerzgedächtnis“ kann gelöscht werden.
Auch geeignet für Frauen mit chronischen Schmerzen
Referentin: Astrid Reinhardt



Neu! K-Nr. K08_17
4x freitags
03.02.- 24.02.2017
16.30 - 18.00 Uhr
€ 72,-/10,-

Bitte anmelden!

Achtsam auf die Sprache des Körpers hören
Spannungen lösen – Stress bewältigen

Mit Feldenkrais® werden Ihnen leichte Bewegungsabfolgen zum Abbau körperlicher Spannungen vermittelt. Wir lernen auf die Signale unseres Körpers zu hören, finden den eigenen Rhythmus und unsere Mitte und können das Erlebte schrittweise in den Alltag übertragen. Mitbringen: Bequeme Kleidung.
Referentin: Sylvia Regelin



K-Nr. K09_17
Dienstag
07.02.2017
18.00 - 20.00 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Myome
Sie erfahren alles Wichtige zu: Warum wachsen Myome? Was kann ich selbst tun oder lassen? Welche Möglichkeiten bieten Naturheilkunde, Ernährung, Hormone oder eine psycho-somatische Betrachtung? Welche OP-Arten gibt es, und was bringen die neueren Verfahren Embolisation und fokussierter Ultraschall?
Referentin: Karin Schönig, Autorin des Buches „Myome“


Neu! K-Nr. K10_17
Mittwoch
08.02.2016
18.30 - 20.00 Uhr
€ 8,50/2,50

Bitte anmelden!

Vegetarische und vegane Ernährung
So geht's richtig!
In diesem interaktiven Vortrag lernen Sie, wie Sie schrittweise immer mehr pflanzliche Lebensmittel in Ihren Speiseplan integrieren. Sie erfahren auch, worauf Sie bei einer pflanzlichen Ernährung achten sollten und erhalten Antworten auf Ihre individuellen Fragen.
Referentin: Mariana Eberhard



Mittwoch
15.02.2017
09.30 - 11.00 Uhr

€ 0,-
Anmeldung beim Mütterladen Giesing

Besser schlafen ...
... wünschen Sie sich das auch? Durch Informationen über den Schlaf(ablauf) und Kennenlernen von Selbsthilfemöglichkeiten können Sie viel für Ihre Nachtruhe tun.
Ort: Mütterladen Giesing - Mütter für Mütter e.V. Rißbachstraße 12, 81539 München
Anmeldung beim Mütterladen Giesing
Tel. 089/69 370 371 oder www.muetter.de
Referentin: Ingrid Stelzel, Dr.phil., Mitarbeiterin im FGZ, Gestalt- und Körpertherapeutin (HPG)


K-Nr. K11_17
Donnerstag
16.02.2017
19.00 - 20.45 Uhr
€ 10,-/2,50

Bitte anmelden!

Einfach singen
Gemeinsam singen macht Spaß, tut gut und berührt das Herz. Wir stimmen uns ein und singen dann im Kreis ohne Notenblatt querbeet – Kraftlieder, Frauenlieder, Jahreszeitlieder, Mantren, Chants – fröhlich, berührend, meditativ, wohltuend – einfach drauf los.
Referentin: Karin Schönig


Neu! K-Nr. K12_17
Samstag
18.02.2017
10.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
€ 75,-/12,50

Bitte anmelden!

Heilsame Kraft deiner Stimme - traumasensible Arbeit mit der Stimme
Das Kehlchakra steht für lebendigen und wahrhaftigen Ausdruck, für Kommunikation und Wirken in der Welt. Die Stimme verbindet mich mit den Anderen - ich wirke, finde Gehör, stimme mich ein in den Gesang des Lebens. Ein Seminar über und mit Stimme, mit angeleiteten Meditationen, Bewegung und kreativer körperorientierter Traumatherapie.
Für Frauen mit oder ohne Schilddrüsenprobleme.
Referentin: Gina Gohl


Neu!
Samstag
18.02.2017
20.00 - 21.30 Uhr


Wildnis im Herzen
Fotoshow Mongolei  
Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Gina Gohl reist alljährlich dem Ruf der Wildnis folgend mit einer Frauengruppe ins Altaigebirge. Begleitet von ihrem mongolischen Reiseteam wandern sie als Karawane 10 Tage zu Pferd oder zu Fuß mit ihren Packkamelen durch noch nahezu unberührte Natur. Ihre Fotos erzählen vom Leben der Nomaden dort, von Stille und Weite, von der Schönheit der Wildnis, auch vom modernen Leben der Mongolen und von ihrer Musik, vom Buddhismus und vom Schamanismus.
Referentin: Gina Gohl


Neu! K-Nr. K13_17
Sonntag
19.02.2017
10.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
€ 75,-/12,50

Bitte anmelden!

Heilsame Kraft deiner Stimme – traumasensible
Arbeit mit der Stimme

An diesem Tag besteht die Gelegenheit, das am Samstag Erlebte und Gelernte weiter zu vertiefen.
Referentin: Gina Gohl


Neu! K-Nr. K14_17
Donnerstag
23.02.2017
14.30 - 17.00 Uhr
Eintritt frei!

Bitte anmelden!


Sexualpädagogik und HIV/STI-Prävention im
Kontext von Flucht und Migration

Fachaustausch: Welche Erfahrungen und Fragen haben Sie als Kolleginnen und Kollegen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen? Wir laden Sie ein zum Erfahrungsaustausch, zu Diskussionen, zum Ansprechen offener Fragen und zur gemeinsamen Entwicklung von Ideen. Aus der Vernetzung können neue Konzepte und Kooperationen entstehen.
Kooperationsveranstaltung mit der Bay. AIDS-Stiftung
Für Frauen u. Männer!
Referentinnen: Nicole Quasten, Ulrike Sonnenberg-
Schwan, Angela Prestele, Sebastian Steinbauer


Neu! K-Nr. K15_17
Samstag
25.02.2017
10.00 - 16.00 Uhr
€ 60,-/10,-

Bitte anmelden!

Workshop: Burn-out - nein danke!
Ich kann, will und mache nichts mehr - ein Zustand bekannt als Burn-out, der so konträr zur menschlichen Natur ist wie schwarz zu weiß. Üben Sie in der „Burn-out Werkstatt“, wie Sie die Burn-out-Spirale umgehen, indem Sie die Einflussfaktoren und insbesondere Frühwarnsignale kennen lernen und effiziente Entspannungstechniken anwenden.
Referentin: Kamila Fotou


Wenn Sie über unsere aktuellen Angebote per Newsletter, ca. 1 mal pro Monat, informiert werden möchten, dann schicken Sie uns eine Mail mit dem Betreff "newsletter".